Angaben zum Gehalt als Caterer

Hier finden Sie unsere Gehaltsangaben zum Beruf Caterer in der Überschau. Sämtliche Werte basieren auf unserer eigenen Gehaltsdatenbank. Bei den Zahlen zum Gehalt als Caterer handelt es sich um Durchschnittswerte.

Inhaltsverzeichnis:
  1. Bruttogehalt Caterer
  2. Caterer - Gehaltsdatensätze
  3. Gehalt nach Bundesland für Caterer
  4. Gehalt nach Familienstand für Caterer
  5. Caterer Gehalt nach Geschlecht
  6. Gehalt Caterer nach Alter
  7. Gehalt nach Berufserfahrung für Caterer
  8. Gehalt als Caterer nach Schulabschluss
  9. Caterer Mitarbeiterzahl
  10. Caterer Benefits
  11. Caterer Jobs

Gehalt Caterer

Das durchschnittliche Brutto im Beruf Caterer berechnen wir auf Basis unserer Gehaltsdatenbank. Auf Grundlage unserer Daten können wir den entsprechenden Durchschnitt für den Stundenlohn, das Monatsgehalt und das Jahresgehalt berechnen.

Zeitraum Bruttogehalt in €
pro Stunde 10,40
pro Monat 1.803,14
pro Jahr 21.637,71
Wie viel Netto? Brutto Netto Rechner

Das monatliche Bruttogehalt im Beruf Caterer befindet sich im bundesweiten Durchschnitt bei . Das entspricht einem Stundenlohn von sowie einem Jahresgehalt in Höhe von .

Auszug aus den aktuellen Gehaltsdatensätzen zum Beruf Caterer

Die folgende Übersicht zeigt die neuesten Aufzeichnungen aus unserer Datenbank für den Beruf Caterer. Die Werte wurden unserer eigenen Gehaltsdatenbank entnommen.

Keine Datensätze vorhanden
Bruttogehalt in € Alter Geschlecht Arbeitsort
1.900,00 37 weiblich 81829 München
2.100,00 30 weiblich 10629 Berlin
2.800,00 41 weiblich 12* Berlin
2.800,00 41 weiblich 12* Berlin
1.000,00 37 weiblich 51381 Leverkusen
1.722,00 46 weiblich 12167 Berlin
1.200,00 37 weiblich 51381 Leverkusen
1.000,00 37 weiblich 51381 Leverkusen

Das Gehalt nach Bundesland für den Beruf Caterer

Aufgrund demografischer Ursachen sind regionale Gehaltsunterschiede partiell immer noch gegeben. Bundeslandspezifische Unterschiede im Gehalt zeigen sich auch bei den Einträgen für den Beruf Caterer in unserem Gehaltscheck.

Der folgende Überblick zeigt das Monatsbruttogehalt nach Bundesland an.

Bundesland Bruttogehalt in €
Hessen k.A.
Hamburg k.A.
Nordrhein Westfalen 1.066,67
Baden Württemberg k.A.
Schleswig Holstein k.A.
Bayern k.A.
Mehr anzeigen

Gehalt nach Familienstand für den Beruf Caterer

Die Höhe des durchschnittlichen Einkommens hängt auch vom Familienstand des Arbeitnehmers ab. Ist der Arbeitnehmer verheiratet, verdient er ein anderes Gehalt als zum Beispiel alleinstehende oder alleinerziehende Kollegen.

Grund für den familienstandsbedingten Gehaltsunterschied ist in erster Linie die Wahl der Steuerklasse, denn diese bestimmt, wie viel Lohnsteuer entrichtet werden muss. In die Steuerklasse 1 sind ledige Beschäftigte ohne Kinder eingeordnet. Alleinerziehende Arbeitnehmer gehören zur Steuerklasse 2. Die Steuerklassen 3, 4 und 5 sind für verheiratete Arbeitnehmer vorgesehen.

Unsere Gehaltsstatistik ergibt folgende Durchschnittswerte:

Familienstand Bruttogehalt in €
Verheiratet k.A.
Alleinerziehend 1.803,14

Durchschnittsgehalt nach Geschlecht

Die Gender Wage Gap bezeichnet die Differenz des durchschnittlichen Bruttoeinkommens zwischen Frauen und Männern. Weibliche Arbeitnehmer verdienen in vielen Berufen weniger als ihre männlichen Kollegen.

Der Gehaltsunterschied zwischen Frau und Mann liegt im Beruf Caterer bei 100,00%. Das Bruttogehalt von weiblichen Arbeitnehmern beträgt 1.803,14€, männliche Arbeitnehmer verdienen 0,00€. Der geschlechtsspezifische Lohn wird hier als durchschnittlicher Monatsbruttolohn für den Beruf Caterer angeführt.

Geschlecht Bruttogehalt in €
Männlich k.A.
Weiblich 1.803,14

Durchschnittsgehalt als Caterer nach Alter

Mit dem Alter steigt auch das Gehalt - doch gilt das auch für den Beruf Caterer? In der nachfolgenden Auflistung wird aufgezeigt, welches durchschnittliche Gehalt man als Caterer in der jeweiligen Altersspanne bekommt:

Altersspanne in Jahren Bruttogehalt in €
18 - 20 k.A.
21 - 25 k.A.
26 - 30 2.100,00
31 - 40 1.760,00
41 - 50 1.722,00
51 - 60 k.A.
61 - 70 k.A.

Das Gehalt nach Berufserfahrung als Caterer

Und mit welchem Gehalt beginnt man im Beruf Caterer? Im folgenden Überblick sind die durchschnittlichen Gehälter in Abhängigkeit von der jeweiligen Berufserfahrung tabellarisch dargestellt.

Berufserfahrung in Jahren Bruttogehalt in €
< 1 k.A.
1 - 2 k.A.
2 - 5 k.A.
5 - 10 k.A.
10 - 20 k.A.
20 - 30 k.A.
> 30 k.A.
8

Gehaltsdaten zum Schulabschluss im Beruf Caterer)

Bringt ein besserer Schulabschluss im Beruf Caterer mehr Gehalt mit sich?

Nein, das kann man so nicht sagen. Letztlich entscheidet die individuelle Berufswahl über das mögliche Gehalt.

Für den Job Caterer zeigt unsere Statistik die folgenden Daten an:

Abschluss Bruttogehalt in €

Caterer: Gehalt nach Mitarbeiterzahl

Auch die Mitarbeiterzahl in einem Unternehmen entscheidet mit über die Höhe des Gehaltes. Beim Beruf Caterer sind folgende Mitarbeiterzahlen üblich:

Mitarbeiteranzahl im Unternehmen Bruttogehalt in €
1 - 5 k.A.
6 - 25 k.A.
26 - 50 k.A.
51 - 100 k.A.
101 - 250 k.A.
251 - 500 k.A.
501 - 1000 k.A.
1001 und mehr k.A.

Caterer Benefits

Gibt es extra Leistungen, die Arbeitnehmer im Beruf Caterer erhalten? Die folgenden Zusatzleistungen bzw. Benefits wurden in unserem Gehaltscheck angegeben:

Urlaubstage
Homeoffice
Parkplatz
k.A.
k.A.
k.A.
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliche Altersvorsorge
Barrierefreiheit
k.A.
k.A.
k.A.
Gesundheitsmaßnahmen
Betriebsarzt
Coaching
k.A.
k.A.
k.A.
Gute Verkehrsanbindung
Mitarbeiterrabatte
Firmenwagen
k.A.
k.A.
k.A.
Mitarbeiterhandy
Mitarbeiterevents
Internetnutzung
k.A.
k.A.
k.A.
Weiterbildung
Karrierechanchen
Sonderzahlungen
k.A.
k.A.
k.A.
Tankgutschein
Kinderbetreuung
Tiere am Arbeitsplatz
k.A.
k.A.
k.A.

Aktuelle Stellenangebote für den Beruf Caterer

In dieser Übersicht stellen wir Ihnen aktuelle Jobangebote für den Beruf Caterer zusammen. Wenn Sie nur Jobangebote aus Ihrer Umgebung anzeigen lassen wollen, können Sie einfach die verschiedenen Filtermöglichkeiten nutzen.

Quellenverzeichnis

  1. Alle Gehaltsdaten zum Beruf Caterer basieren auf unserer eigenen Gehaltsdatenbank
  2. Bundesagentur für Arbeit Statistik: Frauen und Männer >>

Impressum | Datenschutz